Forschung

 
  • Dissertation (Arbeitstitel):
    EVOLVING EXPERIENCE OF OPEN SPACES. "Kontingentes Planen" als Konzept für eine transitorische Gestaltung urbanen Raums
    seit 04/2018
  • Forschungsinteressen:
    • Methoden der Gestaltung öffentlichen Raums
    • Digitalisierung in der Planung
    • Mikro- und Makroebenen der Raumproduktion
    • Urbanisierungsprozesse
    • Experimentelle Planungs- und Entwurfsprozesse
    • Wahrnehmungsprozesse und Embodiment
    • Stadtforschung
    • Interventionen und neue künstlerische Strategien im öffentlichen Raum
    • Partizipativer Entwurf von Stadt