Welterbe-Nominierungsverfahren Schloss Gottorf, Schleswig

Key Info

Basic Information

Time Period:
2012
Funded By

Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen

Involved Teaching Units

Project Team

  • Dr.-Ing. Michael Kloos

Die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf wurde per Kabinettsbeschluss aufgefordert, eine Machbarkeitsstudie zum Potenzial zu erstellen, ob Schloss Gottorf und insbesondere seine Hofkapelle im Verbund mit dem immateriellen Erbe der Gottorfer Hofmusik als UNESCO-Welterbe nominiert werden könnte. Deshalb soll zur Bedeutung und zum Rang der Gottorfer Schlosskapelle eine Expertise erarbeitet werden, die unter Berücksichtigung der Bedeutung des Gottorfer Schlosskapelle die Chancen eines Nominierungsantrags einschätzbar macht.